Darüber hinaus verbessert die US-Fluggesellschaft das Flugerlebnis mit Delta Premium Select sowie nachhaltigen Produkten

Noch mehr Auswahl in der kommenden Sommersaison: Aufgrund der steigenden Nachfrage wird Delta Air Lines die Nonstop-Verbindung von Frankfurt nach Detroit nach zweijähriger Pause am 13. April 2022 wieder aufnehmen. Von anfänglich fünf Flügen pro Woche wird die Fluggesellschaft ab dem 06. Mai die Frequenz zwischen den beiden Städten auf eine tägliche Verbindung erhöhen. Damit ergänzt Delta die bestehenden täglichen Verbindungen Frankfurt – New York-JFK sowie die tägliche Route Frankfurt – Atlanta. Mit bequemen Weiterflugmöglichkeiten über Deltas führende US-Gateways steht eine Vielzahl von US-Zielen zur Auswahl – darunter Orlando, Los Angeles und Las Vegas.

„Mit der allmählichen Lockerung der Reisebeschränkungen beobachten wir den zunehmenden Wunsch unserer deutschen Kunden, in die USA zu reisen. Natürlich freuen sich auch die Amerikaner darauf, nach Deutschland zu reisen, sei es als Touristen oder um Kollegen auf Geschäftsreisen zu treffen“, so Nicolas Ferri, Deltas Vice President für Europa, den Nahen Osten, Afrika und Indien. „Unsere Nonstop-Flüge in die USA bieten neue Produkte und Borderlebnisse und haben für jeden Kunden, der nach oder von Deutschland fliegt, etwas zu bieten.“

Ein verbessertes Flugerlebnis mit Delta Premium Select

Von „Mainhattan“ aus erwartet die Kunden ein ganz neues Reiseerlebnis. Deltas Airbus A330-200-Flugzeuge sind mit Delta Premium Select ausgestattet. Diese bietet breitere Sitze mit zusätzlicher Beinfreiheit und weiteren Verstellmöglichkeiten sowie justierbare Kopf- und Fußstützen und größere Unterhaltungsbildschirme. Die Kunden genießen Zugang zu ausgewählten SkyPriority-Flughafenvorteilen für einen reibungsloseren Service am Boden, während in der Luft ein eigenes Gepäckfach und persönliche Flugbegleiter für diesen Bereich zur Verfügung stehen. In den Hauptreisemonaten wird die Fluggesellschaft täglich insgesamt 1.130 Plätze in allen Kabinen ab Deutschland anbieten, darunter 169 Plätze in der Delta One Business Class und 104 in der Delta Premium Select. Alle Flüge werden in Zusammenarbeit mit Deltas Joint-Venture-Partnern Air France, KLM und Virgin Atlantic durchgeführt.

Einführung von nachhaltigen Produkten

Im Rahmen des Nachhaltigkeitsprogramms nimmt Delta Änderungen am Bordservice vor, um die Verwendung von Einwegplastik zu reduzieren. In Delta One bestehen die neuen, von der mexikanischen Bekleidungsmarke Someone Somewhere hergestellten Amenity Kits aus wiederaufbereiteter und lokal bezogener Baumwolle. Sie verzichten auf fünf Plastikteile, darunter Reißverschlüsse und Verpackungen. Delta One-Gäste können mit Bettwäsche aus recycelten Plastikflaschen bequem schlafen. Die Mahlzeiten für Kunden in der Main Cabin werden mit neuem Geschirr aus biologisch abbaubarem Material, Bambusbesteck und einem hochwertigen Papier-Tischset serviert.

Leichter ins Ausland reisen

Kunden, die mit Delta ab Deutschland fliegen, finden in Delta FlyReady℠, der digitalen Dashboard-Lösung der Fluggesellschaft Unterstützung. Hier können sie vor der Reise überprüfen, ob sie die Einreisebestimmungen ihres Reiseziels erfüllen und finden zudem eine stärker personalisierte Ansicht der Reiseanforderungen sowie benutzerfreundliche Funktionen für das Dokumentenmanagement. Darüber hinaus hat Delta während der gesamten Pandemie einen sicherheitsorientierten Betrieb aufrechterhalten und bietet weiterhin verschiedene Schutzmaßnahmen an, um den Kunden ein sichereres Reiseerlebnis zu bieten.

Deltas Flüge zwischen Frankfurt und Detroit:

Flugnummer

Abflug

Ankunft

Delta 87

Frankfurt um 10:40

Detroit um 13:45

Delta 86

Detroit um 18:35

Frankfurt um 08:45 (nächster Tag)

Deltas Flüge zwischen Frankfurt und New York-JFK:

Flugnummer

Abflug

Ankunft

Delta 107

Frankfurt um 11:00

New York-JFK um 13:30

Delta 106

New York-JFK um 19:45

Frankfurt um 09:50 (nächster Tag)

Deltas Flüge zwischen Frankfurt und Atlanta:

Flugnummer

Abflug

Ankunft

Delta 15

Frankfurt um 11:50

Atlanta um 15:55

Delta 14

Atlanta um 18:00

Frankfurt um 08:55 (nächster Tag)

Share